PulseDetonationEngine PDE

Der PDE ist ein völlig neuer Antriebstyp für Flugzeuge. 

Vorläufer war das V1-Flugzeug der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. 

Seitdem wird weltweit an der Neuentwicklung dieser Technologie geforscht. Der Vorteil gegenüber Gasturbinen ist die höhere Kraftstoffausnutzung sowie die einfache Technik ähnlich einem Kolbenmotor. 

Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Gasexplosionen können wir nun auch hier eine Vorreiterrolle spielen. 

Wir haben bisher 2 Patente für die Anwendung am PDE angemeldet. Diese Entwicklung wurde jedoch zugunsten der Entwicklung der PWG im Jahr 2018 unterbrochen und verschoben. 

Einige Vorteile von PDE gegenüber konventionellen Flugzeuggasturbinen: 

  • Druckgewinn durch Explosionen um den Faktor 4,5 
  • Höhere Explosionstemperatur führt zu hoher Carnoteffizienz 
  • reduzierter Kraftstoffverbrauch 
  • keine rotierenden Komponenten und kostengünstige Konstruktion